HörwerkGrundstrasse 3 · 6060 Sarnen · Tel. +41 41 661 01 01 · info@hoerwerk.ch

Hörwerk
Regula Reinhard
Grundstrasse 3
6060 Sarnen

+41 41 661 01 01

Die Hörgeräteanpassung

Warum muss ein Hörgerät fachmännisch eingestellt werden? Durch die technologische Weiterentwicklung der letzten Jahre konnten digitale Hörgeräte laufend perfektioniert werden. Um diese Technik voll zu nutzen, ist eine sorgfältige audiologische Abklärung mit kompletten Ton- und Sprachaudiogramm erforderlich inkl. Otoskopie.

Die Hörgeräte müssen perfekt im Ohr sitzen, deshalb braucht es oft eine Abformung des Gehörgangs um ein individuelles Ohrpassstück anzufertigen. Die Hörgeräte werden einige Wochen in gewohnter Umgebung getragen. In dieser Probezeit werden die Geräte von uns feineingestellt mittels Perzentilanalyse, so dass der maximale Hörerfolg erzielt wird. Auch wenn später Unsicherheiten oder Probleme auftauchen würden, sind wir selbstverständlich für Sie da.

Wir reinigen in regelmässigen Abständen die Hörgeräte (inkl. Schlauchwechsel) und führen jährlich einen Hörtest durch. So wird sichergestellt, dass die Hörgeräte richtig eingestellt sind und ihnen lange eine Hörentlastung bieten. 8 Nachbetreuungskontrollen sind im Service inbegriffen.

Keine Box

Keine Box

Keine Box

Realisiert mit Flexipage® -
der kompakte Internetauftritt